Was tun gegen Hitze in Hallen, in Zelten oder Werkstätten?

Was tun gegen Hitze in Hallen, in Zelten oder Werkstätten? Die mobilen Verdunstungskühler von Portacool sind die Antwort auf steigende Temperaturen. Sie schützen die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter und garantieren Produktivität auch an heißen Tagen. Ihr Vorteil liegt auf der Hand: keine Arbeitsausfälle bei Hitzewellen. Auch für Veranstaltungen in Zelten sind die Portacool-Geräte ideal.

Was ist Portacool? Portacool ist die günstige, effektive und nachhaltige Lösung für Kühlung in Hallen, in Zelten, in Werkstätten, Speditionen und an anderen Orten. Die Portacool-Verdunstungskühler sorgen für erträgliche Temperaturen genau dort, wo sich Hitze negativ auswirkt. Dazu zählen vor allem Bereiche, in denen körperlich gearbeitet wird. Zum Beispiel in Werkstätten. Wenn es draußen 30 Grad oder noch heißer wird, sinkt die Arbeitsleistung signifikant. Und die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter leidet.

Lassen Sie es nicht so weit kommen, dass Sie durch niedrigere Arbeitsleistungen und Arbeitsausfälle Gewinneinbußen hinnehmen müssen und Auftraggeber abspringen. Im heutigen Geschäftsklima ist Produktivität entscheidend. Sie verschaffen sich durch gut gekühlte Räume gegenüber Ihren Mitbewerbern deutliche Vorteile. Eine Umgebung, in der Ihre Mitarbeiter gut und vor allem gerne arbeiten, macht sich für Sie bezahlt.

Die Vorteile von Portacool
auf einen Blick:

Mobilität

Die Verdunstungskühler von Portacool sind flexibel und transportabel.

Effektivität

starke Kühlleistung durch intelligenten Einsatz von Energie.

Gesundheit

Erträgliche Temperaturen bei der Arbeit schützen Ihre Mitarbeiter.

Preisgünstig

Sie zahlen nur einen Bruchteil des Geldes, das für eine stationäre Klimaanlage notwendig ist.

Mieten statt kaufen

Bei der GS Maschinen Mietzentrum GmbH in Frankfurt finden Sie genau das Gerät, das für Ihre Einsatzzwecke passt. Und durch Mieten statt Kaufen sparen Sie gleich mehrfach. Fragen Sie nach bei der GS Maschinen Mietzentrum GmbH.

Erfahre mehr